Firmengeschichte

1948 Gründung des Familienunternehmens HEIRU Antennen und Kabelwerk
  durch Kommerzialrat Rudolf Heinz in Wien
1965 Fertigstellung und feierliche Eröffnung des HEIRU Werk Winden
2003 Zur Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit wird HEIRU CZ s.r.o.
  in Telc gegründet
2004 Übergabe der Firmenleitung an die zweite Generation Andrea Heinz und
  Ing. Rudolf Heinz, gleichzeitig wird aus dem HEIRU Antennen und
  Kabelwerk die HEIRU A. & R. Heinz GmbH
2010 Die HEIRU-Gruppe blickt für das Jahr 2010 auf einen gemeinsamen
  Jahresumsatz von 10 Millionen Euro zurück

Firmenprofil

Das Unternehmen versteht sich primär als Partner, der den Kunden bei der Realisierung seiner Ideen unterstützt und bei Problemlösungen hilft. Montage- und anwenderfreundliche Produkte in höchster Qualität, gepaart mit Flexibilität und Termintreue und zusätzlich gut ausgebildete verlässliche Mitarbeiter sind der Garant für höchste Kundenzufriedenheit. Die Flexibilität und Stärke unseres Familienunternehmens ermöglicht neben der Produktion von Drähten und Leitungen vor allem auch die Sonderfertigung aller möglichen Kabel. Der besondere Vorteil hierbei ist, dass die Kabelproduktion und Konfektionierung von einem Hersteller stammen.

Zu den Kunden der Gruppe zählen der Elektrogroßhandel und die Industrie in folgenden Europäischen Ländern: Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Kroatien, Slowenien und Italien.

Die Firma Heiru A. &. R. Heinz GmbH wird durch den Europäischen Sozial Fond bei der Weiterbildung ihrer Mitarbeiter unterstützt.